mUSIK

KlingKids

Seit Januar 2015 trifft sich der Kinderchor in Klinga jeden Montag um 16.30 Uhr im Dorfgemeinschaftszentrum. Etwa 20 Kinder singen dort gemeinsam, tanzen, trainieren spielerisch ihre Stimmen und haben jede Menge Spaß. Die KlingKids kommen nicht nur aus Klinga, sondern auch aus den umliegenden Orten wie Naunhof, Grimma, Machern und vielen anderen.

Der Chor richtet sich an Kinder im Grundschulalter, aber schon Kids ab 4 Jahren sind herzlich willkommen und auch ältere Kinder dürfen kommen. 

Uns ist es wichtig, dass die Kinder Freude an der Musik entwickeln, dass sie sich viel bewegen und spielerisch lernen, die eigenen Potentiale zu entdecken und selbstbewusst auf einer Bühne zu strahlen.

Seit Anfang 2021 finden die KlingKids-Proben als Videokonferenzen statt.

KlingSingers

Gospel – das steht für fetzige Musik, mitreißenden Chorgesang und Texte mit einer guten Nachricht, die der Seele gut tun.

Derzeit 40 – 50 Sängerinnen und Sänger treffen sich seit Januar 2016 jeden zweiten Dienstag um 19.30 Uhr im Dorfgemeinschaftszentrum Klinga zur Probe. Mit dem Chorleiter Torben Menzel singen sie englische Lieder mit Rhythmus und Tiefgang, mal ruhig und getragen, mal peppig und schnell. Oft begleiten sie die Lieder durch die Woche, da sie leicht ins Ohr gehen und sich auch zuhause, im Auto oder am Arbeitsplatz gut singen lassen.

Seit Ende 2020 finden die KlingSingers-Proben als Videokonferenzen statt.

Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter werden aus Mitteln des Sächsischen Staatsministeriums für Soziales und Verbraucherschutz gefördert.

KIDS Band

Damit aus heutigen KlingKids später begeisterte Gospelsänger und -musiker werden, wollen wir Kindern, die neue musikalische Herausforderungen suchen, im Bereich Sologesang fördern oder ein Instrument für sich entdecken helfen, um Teil der Kids Band zu werden.

Diejenigen, die bereits Instrumentalunterricht erhalten, können ihre Talente regelmäßig praktisch einzubringen und sich als Teil der Kids Band im Zusammenspiel mit anderen weiterentwickeln.

Die Kids Band ist aus dem Projekt KlingTalents hervorgegangen, einem der Preisträger des Sächsischen Mitmach-Fonds 2019.